Montag, 20. Nov. 2017


Entfernung vom Hotel: 1,7 km

Die Talstadt

Die Talstadt

Auf dem Weg zu dem Ortsteil Wimpfen im Tal gehen wir an der ehemaligen Saline Ludwigshalle vorbei, die sich am Fuße des Alten Berges hinzieht. Die Talstadt, die wir nun betreten, liegt z.T. auf den Fundamenten eines römischen Kastells, das etwa 170 x 200 m groß war. Die südliche Stadtmauer steht ganz auf dem ursprünglichen Kastell-Wall. Die Mauern des Vicus Wimpfen, die durch Ausgrabung festgestellt wurden, bilden eine Art Sechseck, dessen größte Ausdehnung 760 m, die geringste Länge 330 m der uns Burkhardt von Hall berichtet, die die festeste der dortigen Gegend war und die den Namen Cornelia getragen haben soll.

Die heutigen Reste der Stadtmauer sind mittelalterlichen Ursprungs, wenigstens soweit sie über dem Erdreich sichtbar sind. Der alte Wehrgang ist nur noch an wenigen Stellen, so vor allem an der Stadtmauer zu erkennen. Der Weg, der am Neckar entlang führt, ist auf angeschwemmtem Boden angelegt. Ein gotisches Tor an der Neckarseite dessen Spitzbogen mit dem Petrusschlüssel aus dem Erdreich herausragt, war einst der Eingang zum Kloster vom Neckar her. Der Hauptanziehungspunkt der Talstadt ist jedoch die Ritterstiftskirche.
Unsere tagesaktuellen Raten
 Einzel Doppel
20.11. Mo.  69 €    142 €
21.11. Di.  ausgeb.    ausgeb.
22.11. Mi.  ausgeb.    ausgeb.
23.11. Do.  69 €    89 €
inklusive Frühstücksbuffet
Bad Wimpfen Info
Zeit:  12:56
Wetter: 
Mo, 20.11.  6°C 
Di, 21.11.  9°C 
Mi, 22.11.  12°C 
Entfernungen vom Hotel
Zentrum Bad Wimpfen 0,6 km
Messe Stuttgart 60,0 km
Messe Mannheim 52,5 km
Messe Heilbronn 5,5 km
Bahnhof 1,0 km
Flughafen Stuttgart 60,0 km
Flughafen Frankfurt 99,9 km
Autobahn A6 Fürfeld 6,5 km
Universität Heidelberg 38,1 km
Universität Karlsruhe 59,6 km
Events in Heilbronn
Währungen
EUR/£0,87-0,06%
EUR/YEN124,11+0,24%
EUR/SFR1,09+0,00%
EUR/US$1,12+0,02%
31.05.2017 06:00h
  Seite drucken   Seite als PDF   Seite empfehlen